Einfamilienhaus Kauf Lebus

Vollunterkellertes Einfamilienhaus Bj. 1998 mit Grundstück und Doppelgarage

152 m² Wohnfläche 710 m² Grundstück 0 EUR Preis, zzgl. Kaufnebenkosten.
Maklerprovision 3.57% inkl. MwSt.
Beschreibung
Ausstattung
Lage
Sonstiges

Das vollunterkellerte Einfamilienhaus wurde im Jahre 1998 in Massivbauweise errichtet. Mit einer Wohnfläche von ca. 152 m² sowie einer Nutzfläche von ca. 85 m² im Keller bietet es den zukünftigen Erwerbern jede Menge Platz. Das Haus besticht durch seine Großzügigkeit aller Zimmer, der angenehmen Raumhöhe und offenen Wohnbereiche im Erdgeschoss, der hochwertigen Gesamtausstattung sowie mit viel Tageslicht. Die moderne Ausstattung lässt kaum einen Wunsch offen: angefangen von einer Einbauküche mit elektrischen Geräten der Fima Bosch, dem Kaminofen der Firma Haas & Sohn mit Luftregulierung im Wohnzimmer, den 2 Gäste-WCs im Keller und im Erdgeschoss sowie dem gemütlichen Wohlfühlbad im Dachgeschoss mit Eckbadewanne, begehbarer Dusche und zwei Waschbecken. Das gesamte Haus ist mit einer Fußbodenheizung sowie einem elektrischen Bus-System ausgestattet. Die hochwertigen Holzfenster und Terrassentüren besitzen alle Rollläden mit Elektroantrieben. Der im Dachgeschoss vorhandene Balkon ist vom Schlafzimmer aus begehbar. Von hier haben Sie einen tollen Ausblick über die Dächer von Lebus. Zusammen mit der Gartenterrasse im Erdgeschoss, welche vom Wohnzimmer begehbar ist, können Sie auf der Südseite des Hauses die Sonne genießen. Eine zusätzliche Beleuchtung der Gartenterrasse sorgt auch bei Dunkelheit für eine angenehme Stimmung. Ein echtes Highlight bietet der vollausgebaute Keller. Ursprünglich zum Teil als Büro errichtet, haben die jetzigen Eigentümer auf einer Fläche von ca. 44 m² einen tollen Partyraum mit Bar und Sitzbereich geschaffen. Ein zweiter Kaminofen sorgt hier in den kalten Monaten zusätzlich für eine wohlige Wärme. Gerade das Knistern und Knacken der Holzscheite, das Lodern der Flammen sowie der Duft des Holzes sorgen für Behaglichkeit und eine Wohlfühlatmosphäre. Der vorhandene Erker mit bodentiefen Fenstern lässt auch hier den Austritt auf eine Außenterrasse zu. Bei Familienfeiern wurde hier gegrillt oder an frischer Luft völlig unbeobachtet zusammen gesessen. Des Weiteren befinden sich im Keller ein separater Hauswirtschaftsraum mit Platz für die Waschmaschine, den Trockner sowie einem Waschbecken, ein Gäste-WC mit Dusche, ein Abstellraum sowie ein Raum für die Heiztechnik des Hauses. Der Zugang zum Keller erfolgt über eine Innentreppe. Direkt am Haus angebaut wurde eine geräumige Doppelgarage. Diese ist ca. 30 m² groß und verfügt über ein Garagentor mit Elektroantrieb. Hier ist Platz für 2 PKWs sowie Garten- und Autozubehör. Die gepflasterte Zufahrt zum Haus bzw. zur Garage bietet weitere Abstellmöglichkeiten für PKWs.

Die Ausstattung der Immobilie ist sehr gut.

- freistehendes Einfamilienhaus

- Baujahr 1998

- Massivbauweise

- ca. 152 m² Wohnfläche

- KG: Partyraum (ehemals Büro) mit 44 m², HWR, WC, Heizungsraum & Abstellraum

- EG: 2 Zimmer, Diele, offene Küche mit Essbereich und Gäste-WC

- DG: 2 Zimmer, Flur, Familienbad & separates WC

- großzügige und lichtdurchflutete Zimmer

- Kaminofen mit Luftregulierung im Wohnzimmer

- geräumige Wohn- u. Essküche (25 m²)

- Einbauküche inkl. elektrischer Geräte

- sonnige Südterrasse mit Markise

- Balkon am Schlafzimmer

- Holzfenster mit Rollläden im gesamten Haus

- teilweise Insektenschutz

- Holzinnentüren

- Holztreppe zum Dachgeschoss

- Massivtreppe zum Kellergeschoss

- Wohlfühlbad mit Eckbadewanne & begehbarer Dusche

- 2 Waschbecken und separates WC

- Gäste-WC im EG und im KG

- Fußböden im EG bis auf Arbeitszimmer gefliest

- Fußböden im DG bis auf das Bad mit Auslegeware

- Erdgasheizung Firma Vießmann

- großer Warmwasserspeicher (Vorbereitung Solar)

- Fußbodenheizung im gesamten Haus

- teilweise elektrisches Bus-System

- Fernsehempfang über SAT-TV

- vollerschlossenes Gartengrundstück  

- gepflasterte Zufahrt (Platz für mehrere PKW

- Regenwasserzisterne 10 m³

- große Doppelgarage mit elektrischem Torantrieb

Die Verkaufsimmobilie befindet sich in ruhiger Innenstadtlage in Lebus, ca. 10 km nördlich von Frankfurt (Oder). Das Wohnumfeld in der "Kirschallee" besteht überwiegend aus neuen Einfamilienhäusern mit hübschen Grundstücken. Die ruhige Wohnlage sowie die unmittelbare Nähe zu den Oderwiesen, den Feldern sowie dem Grenzfluss haben die Nachfrage in den letzten Jahren stets steigen lassen.

Die Stadt Lebus ist über die Bundesstraßen B112 und B 167 sehr gut zu erreichen. Es besteht eine gute Busverbindung (auch Schulbus) nach Seelow und Frankfurt (Oder). In Lebus finden sie alle notwendigen Versorgungseinrichtungen, Ärzte, Apotheke, Sparkasse, eine Grundschule, 2 Kindertagesstätten sowie  Gaststätten, Sport- und Reitvereine.

Dieses anspruchsvolle Einfamilienhaus in absolut ruhiger Wohnlage könnte schon bald von Ihnen bezogen werden. Ersparen Sie sich den Baustress und eine mögliche finanzielle Doppelbelastung. Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin und überzeugen sich selbst von der Qualität dieser Immobilie. Rufen Sie uns an. Ihr Ansprechpartner in unserem Haus ist Herrn Pilz. Sie erreichen uns unter Tel. 0335 - 387 22 44. Weitere Immobilienangebote finden Sie auch unter www.pilzimmobilien.de.

Anfrage

bezüglich P-0466 (in Lebus)

Kontaktdaten

Nachricht

Objektanfrage stellen

Willkommen bei Pilz Immobilien!

Bitte kontaktieren Sie uns:

Nachricht

Bitte stimmen Sie der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu und erklären Sie sich einverstanden mit der Beantwortung Ihrer Kontakt- oder Informationsanfrage. Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Sie können diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Ich willige in die Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein.

Pilz Immobilien
Herr Heiko Pilz
Rostocker Straße 28
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 / 387 22 44
E-Mail: info@pilzimmobilien.de

Bürozeiten:
Mo – Fr: 8.30 - 12.00 Uhr, 13.00 - 17.00 Uhr
oder nach Vereinbarung