Einfamilienhaus Kauf Neu Manschnow

Alleinlage! Einfamilienhaus mit großem Grundstück und tollem Weitblick!

152 m² Wohnfläche 5800 m² Grundstück 0 EUR Preis, zzgl. Kaufnebenkosten.
Maklerprovision 3.57% inkl. MwSt.
Beschreibung
Ausstattung
Lage
Sonstiges
Energieausweis

Die zu verkaufende Immobilie besticht durch ihre Alleinlage in absolut ruhiger, dörflicher Wohnlage mit einem ca. 5.800 m² großen Grundstück. Das freistehende Einfamilienhaus wurde ursprünglich um 1950 errichtet und nach einem Dachgeschossbrand im Jahr 1990, laut Aussagen der Eigentümer, im Jahr 1991 komplett neu aufgebaut. Es sind nur die Außenwände stehen geblieben. Heute steht die Immobilie bereits leer, wurde beräumt und kann kurzfristig vom zukünftigen Erwerber übernommen werden.  Mit einer ermittelten Wohnfläche von ca. 152 m² und seinen 6 Zimmern bietet diese Immobilie jede Menge Potenzial. Der allgemeine bauliche Zustand kann als solide bezeichnet werden. Bis zuletzt wohnte der Eigentümer im Haus. Für den / die Erwerber steht das Haus nach einer Renovierung kurzfristig zur Verfügung. Die große, massive Garage mit Tor bietet jede Menge Platz für Fahrräder, Motorrad oder PKW.
Hinter dem Haus erstreckt sich ein kleiner, ehemaliger Garten sowie ein Teil Ackerfläche. Gerade für Interessenten, die die Weite lieben und von einem großen Grundstück für Tiere (Hunde, Hühner oder auch ein Kleinpferd) oder für den ökologischen Anbau von eigenem Obst und Gemüse träumen, stehen hier viele Möglichkeit offen. Kein Nachbar auf der rechten bzw. linken Seite und ein unverbaubarer Weitblick vermitteln einen Eindruck von Ruhe & Freiheit.

Die Ausstattung des Einfamilienhauses kann als einfach bezeichnet werden:
- freistehendes Einfamilienhaus
- Baujahr ca. 1950
- ca. 1991 (Wiederaufbau)
- enovierungsbedürftig
- Massivbauweise
- nicht unterkellert
- ca. 152 m² Wohnfläche
- 6 Zimmer, Flur, Küche, 2 Bäder
- Bad im EG mit ebenerdiger Dusche
- kleines WC im DG
- alte Holzverbundfenster
- einfache Innentüren (alt)
- Holztreppe
- Erdgasheizung Fa. Viessmann (1998)
- zwei Warmwasserspeicher
- 1 x 120 Ltr. und 1x 300 Ltr. Solarspeicher
- Solarthermieanlage auf dem Dach
- massive, große Garage
- Zwischenanbau abrissbedürftig
- Elektroanschluss und Sicherungen neu
- Fernsehen über SAT-Schüssel
- Die Medien Wasser und Erdgas liegen an.
- ca. 5.800 m² großes Grundstück
- Grundstückstor vorhanden
- teilweise eingezäunt
- Alleinlage
- Abwasserentsorgung über Sammelgrube

Das Verkaufsgrundstück liegt etwa 80 km östlich von Berlin in der Gemeinde Küstriner Vorland im Ortsteil Neu Manschnow im Landkreis Märkisch-Oderland. Es besteht eine gute Verkehrsanbindung über die Bundesstraße B 1 sowie mit dem Zug nach Berlin über die Bahnhöfe Gorgast (ca. 2 km) bzw. Gusow (12 km). Die Entfernung nach Frankfurt (Oder) beträgt ca. 20 km, zum Grenzübergang Küstrin - Kietz (Polen) sind es ca. 7 km. Die ländliche Wohngegend am Rande von Wiesen und Feldern inmitten der Natur kann als dörfliche Einzellage bezeichnet werden.

Gebäudetyp
Einfamilienhaus
Baujahr lt. Energieausweis
1950
Wesentliche Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
154,4 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse
E
Gültigkeit
12.05.2023 bis 11.05.2033

Anfrage

bezüglich P-0507 (in Neu Manschnow)

Kontaktdaten

Nachricht

Objektanfrage stellen

Willkommen bei Pilz Immobilien!

Bitte kontaktieren Sie uns:

Nachricht

Bitte stimmen Sie der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu und erklären Sie sich einverstanden mit der Beantwortung Ihrer Kontakt- oder Informationsanfrage. Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Sie können diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Ich willige in die Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein.

Pilz Immobilien
Herr Heiko Pilz
Rostocker Straße 28
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 / 387 22 44
E-Mail: info@pilzimmobilien.de

Bürozeiten:
Mo – Fr: 8.30 - 12.00 Uhr, 13.00 - 17.00 Uhr
oder nach Vereinbarung